AKTUELLE PRESSEINFORMATIONEN

Herzlich willkommen im Medienbereich der Bundeskunsthalle.
Hier finden Sie umfangreiche Informationen zu laufenden und kommenden Ausstellungen, Abbildungen zur redaktionellen Nutzung.

Pressematerial

JEPPE HEIN
CIRCULAR APPEARING ROOMS

Seit Mai 2020

Medieninformation
Übersicht der Pressebilder

Doppelleben
Bildende Künstler*innen machen Musik

23. Juni bis 18. Oktober 2020
Medienkonferenz: Donnerstag, 23. Juni 2020, 11 Uhr

Pressemappe
Plakat zur Ausstellung
Einladung zur Medienkonferenz
Übersicht der Pressebilder

Julius von Bismarck
Feuer mit Feuer

4. September 2020 bis 24. Januar 2021
Mediengespräch: Donnerstag, 3. September 2020, 11 Uhr

Pressemappe
Einladung zu einem Mediengespräch
Plakat zur Ausstellung
Übersicht der Pressebilder

Max Klinger
und das Kunstwerk der Zukunft

16. Oktober 2020 bis 31. Januar 2021
Medienkonferenz: Donnerstag, 15. Oktober 2020

Plakat zur Ausstellung 1 | Plakat zur Ausstellung 2
Einladung zur Medienkonferenz
Übersicht der Pressebilder

Quellennachweise anzeigen
Abbildungen
  1. Jeppe Hein, Circular Appearing Rooms, 2018, Wasser, Edelstahl, Düsen, elektrische Pumpen, Computer-Kontrolleinheit, hölzerne Rampe Courtesy KÖNIG GALERIE, Berlin, 303 Gallery, New York, und Galleri Nicolai Wallner, Copenhagen © VG Bild-Kunst 2020, Bonn, Foto: Bernd Lammel, 2020
  2. Ausstellungsansicht Doppelleben. Bildende Künstler*innen machen Musik (Ausschnitt und Collage), mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Foto: Klaus Pichler © mumok
  3. Julius von Bismarck, Feuer mit Feuer, 2020, Courtesy the artist; alexander levy, Berlin; Sies + Höke, Düsseldorf and Marlborough Gallery, London/New York © the artist / VG Bild-Kunst, Bonn 2020
  4. Max Klinger, Beethoven (Ausschnitt), 1902, und Die neue Salome (Ausschnitt), 1893, Museum der bildenden Künste Leipzig Foto: © InGestalt/Michael Ehritt

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Museumsmeile Bonn
Helmut-Kohl-Allee 4
53113 Bonn
T +49 228 9171–200

Öffnungszeiten

Montags geschlossen
Dienstag und Mittwoch, 10 bis 21 Uhr
Donnerstag bis Sonntag, 10 bis 19 Uhr
(und an allen Feiertagen, auch denen,
die auf einen Montag fallen)